Rund Lyø und Alsen oder ENDLICH wieder nach Dänemark … Teil II Punkt I

… nachdem wir alle Segel geborgen hatten, ging es unter Motor durch die Enge von Stegsvig. Dyvig Bro und das Bådehotel waren unser Ziel. Kurz vor Erreichen des Hafens kam uns Bent Larsen, der Hafenmeister, schon in seinem Dinghy entgegen. Warum fragt ihr Euch? Naja, wir waren nicht die Einzigen, die die Möglichkeit beim Schopfe gepackt hatten, um dänisches Gewässer anzusteuern. Der Hafen war mal wieder proppenvoll.

„Rund Lyø und Alsen oder ENDLICH wieder nach Dänemark … Teil II Punkt I“ weiterlesen

SBF-See Prüfung und endlich wieder Dänemark

Am 20.06. starteten wir um ca. 1230 mit dem Ziel Sportboothafen Wellingdorf, Kiel. Eine leichte Brise vom max. 12 kts aus 320° brachte uns entspannt über den Stollergrund Richtung Kieler Förde. Ihr fragt euch sicherlich, warum nach Wellingdorf? Die Antwort ist ganz einfach, denn Julia sollte am Sonntag den 21.06. endlich ihre praktische Prüfung SBF-See ablegen. Verschoben durch Corona, musse sie jetzt ca. 3 Monate auf diesen Tag  hinfiebern. So genossen und entspannten wir den Abend im Hafen, bei einem traumhaften Sonnenuntergang …

Nach einem gemütlichen und ausgiebigen Frühstück am Sonntag, trafen sich dann die Prüflinge auf dem Schiff der Sportbootschule Reinhard Mielke.

„SBF-See Prüfung und endlich wieder Dänemark“ weiterlesen